Freiwillige Feuerwehr Dessau-Rosslau, Ortsfeuerwehr Alten
Übersicht  
  Home
  Über Uns
  Gerätehaus & Technik
  Bürgerinformationen
  Mitgliederwerbung
  Ältere Berichte
  Kontakt
  Impressum
  Login
Copyright © M. Richter
Du bist der 128701 Besucher seit 25.01.2008
18. Wohnungsbrand 30.11.2009
Unter dem Alarmstichwort "Wohnungsbrand" erfolgte an diesem frühen Montagmorgen 2:01 Uhr die Alarmierung für den Löschzug der Berufsfeuerwehr und die Ortsfeuerwehr Alten. Laut Meldung ging es in die Kleine Schaftrift. Als wir wenig später mit unserem LF8/6 zeitgleich mit dem Löschzug eintrafen, musste in dem verwinkelten Wohngebiet der genaue Einsatzort gesucht werden. In einem der mehrgeschossigen Wohnblöcke kam es in einer Erdgeschosswohnung zum Brand. Dieser wurde jedoch bereits durch Bewohner gelöscht. Die Wohnung sowie das Treppenhaus waren verraucht und somit war der Einsatz eines Lüfters notwendig. Die Berufsfeuerwehr kontrollierte die Brandstelle. 3 Bewohner mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Klinikum verbracht werden. Unser Einsatz endete nach einer kurzen Bereitschaft an der Einsatzstelle gegen 2.35 Uhr.
Einheiten vor Ort:
BF Dessau-Roßlau: ELW1, LF20/16, DLK23/12, TLF24/50
FF Alten: LF8/6





zurück zur Einsatzübersicht
 
   
Werbung  
  "  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=