Freiwillige Feuerwehr Dessau-Rosslau, Ortsfeuerwehr Alten
Übersicht  
  Home
  Über Uns
  Gerätehaus & Technik
  Bürgerinformationen
  Mitgliederwerbung
  Ältere Berichte
  Kontakt
  Impressum
  Login
Copyright © M. Richter
Du bist der 128559 Besucher seit 25.01.2008
13. Massenanfall von Verletzten 05.09.2008
An diesem Freitag Nachmittag um 17:30 Uhr lösten unsere digitalen Meldeempfänger zu einem Einsatz unter dem Stichwort "Massenanfall von Verletzten- Bus mit Kindern verunglückt" aus. Wir trafen kurz nach dem Rüstzug der Berufsfeuerwehr an der Einsatzstelle an der alten Landebahn ein und unterstützten die Kameraden beim Sichern des Busses. Dieser war mit circa 35 Kindern besetzt und offenbar verunglückt. Unsere Kameraden stellten die Löschbereitschaft mit dem Schnellangriff her und halfen bei der Bereitstellung des Rettungssatzes mit Schere und Spreizer. Nach der Sichtung der Verletzten, wurden diese der Reihe nach aus dem Bus gebracht und in die Versorgungszelte verbracht. Dort wurden sie vom Rettungsdienst medizinisch versorgt. Wir waren bis 19:45 Uhr mit 11 Kameraden im Einsatz. Glücklicherweise handelte es sich bei diesem Einsatz um eine Notfallübung und nicht um einen Ernstfall. Weitere Einheiten vor Ort:
BF Dessau-Roßlau:
ELW1, LF20/16, TLF24/50, RW2, RTW, NEF
FF Roßlau: ELW1, TLF16/25, RW1
FF Süd: LF16/12, RW-G, KdoW, WLF mit AB Rüst/MANV und RTW-Reserve (beide BF)
DRK, JUH: diverse RTW, NEF, KTW, ELW, Leitender Notarzt, Organisatorischer Leiter Rettungsdienst















Zurück
 
   
Werbung  
  "  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=