Freiwillige Feuerwehr Dessau-Rosslau, Ortsfeuerwehr Alten
Übersicht  
  Home
  Über Uns
  Gerätehaus & Technik
  Bürgerinformationen
  Mitgliederwerbung
  Ältere Berichte
  Kontakt
  Impressum
  Login
Copyright © M. Richter
Du bist der 128701 Besucher seit 25.01.2008
1. Feuer Wohnung 28.01.2008
An diesem frühen Montagmorgen weckten uns die digitalen Meldeempfänger um 2:58 Uhr zu unserem ersten Einsatz im Jahr 2008. Das Einsatzstichwort auf den Displays der Pieper lautete: "Brand, Wohnung, Dessau-Siedlung, Kühnauerstraße". Während der Alarmfahrt wurde diese Meldung von der Leitstelle bestätigt. Es handelte sich um ein 2-stöckiges Gebäude, in dem im oberen Geschoß mehrere Räumen brannten. Am Einsatzort angekommen, bestand unsere Aufgabe darin, die Wasserversorgung zum Tanklöschfahrzeug der BF aufzubauen. Dazu nutzten wir einen Unterflurhydranten auf einem angrenzenden Supermarkt-Parkplatz. Nachdem die Wasserversorgung nach sehr kurzer Zeit aufgebaut war, gingen 2 unserer Kameraden in Atemschutzbereitstellung. Nach einer gewissen Wartephase legte der Trupp die Masken an und löste einen Angriffstrupp der BF im Innenangriff ab. Die Arbeiten beschränkten sich auf Nachlöscharbeiten in den betroffenen Räumen der Wohnung. Bei dem Brand erlitten 2 Bewohnerinnen Rauchvergiftungen.
Wir waren mit 10 Kameraden (davon 5 Atemschutzgeräteträger) und 2 Reservekräften bis etwa 5:20 Uhr im Einsatz. Weitere Einheiten vor Ort:
BF Dessau-Roßlau: ELW1, LF20/16, DLK23/12, TLF24/50, NEF 
FF Kühnau: LF8/6 
DRK: RTW









zurück
 
   
Werbung  
  "  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=